Poker lexikon

poker lexikon

Poker Lexikon: Poker Lexikon. d-34385.de soll einen ersten Eindruck für das Poker Spiel im Allgemeinen geben. Es werden die gängisten. Beste deutsche Website zum Thema Poker! Texas Hold'em, Omaha, Stud Poker. Website das Lexikon ist noch nicht vollständig, aber aktuell in Arbeit | A. Pokerbegriffe, Glossar, Lexikon, Biographien und Definitionen. Alle Begriffe aus Texas Hold'em und Poker allgemein. poker lexikon Overcard Eine Karte, welche jemand in der Hand hält, und höher ist als die höchste Community Card. Ein Spieler macht einen Complete, wenn er im Limit-Poker eine geringwertige Wette eines Gegners auf den Minimalwettbetrag erhöht. Small Blind siehe Blind. Dealer Der Spieler, der auf dem Button ist, wird als Dealer gekennzeichnet. Bei Hold'em oder Flop-Spielen ist dies die 5.

Poker lexikon - auf dem

Ein Einsatz bei einem schwachen Blatt. Der Pokerraum vom bekannten Wettbüro- und Casinoanbieter mit Millionen von Spielern. Reraise Man macht einen Einsatz noch höher als ein vorangegangenes Raise. Limit Poker Spiel, in dem der Mindest- und Höchsteinsatz und eine vorgeschriebene Anzahl von Erhöhungen festgelegt sind. Bevor der Dealer die Flop, die Turn bzw. Spieler, die online bei verschiedenen Skins eines Netzwerks spielen, können zusammen am gleichen Tisch spielen, auch wenn sie nicht bei dem selben Skin spielen.

Poker lexikon Video

Let's Play Plants vs Zombies German #6 Die kleine runde Scheibe, die nach jeder Runde im Uhrzeigersinn von Spieler zu Spieler geht. Low Stack Ein Spieler mit einer geringen Anzahl an Chips im Turnier. Satellite Ein Turnier mit einem kleinen Einsatz. Sein Blatt nicht zeigen, wenn man verliert respektive der letzte verbleibende Spieler im Spiel ist. Small Blind Der Einsatz, den die Person in den Pott legt, die direkt neben dem Geber-"Button'" sitzt, und zwar bevor Karten ausgegeben wurden. Continuation Bet Wenn der Spieler im Pre-Flop erhöht hat und dann anschliessend im Flop wieder eine Bet anbringt egal ob er den Flop getroffen hat oder nicht. Wenn man aufgibt, wird man augenblicklich an einen neuen Tisch gesetzt und muss nicht auf das Ende der Hand warten. Dies ist die 5. Zu Deutsch Kollusion, bezeichnet ein Zusammenwirken zweier oder mehrerer Spieler zum Nachteil der anderen, z. Ein minimaler Geldbetrag, den der Pokerraum aus dem Pot nimmt, die Rakes sind die Einnahmen der Pokerräume, da sie ja am Spiel selbst nicht beteiligt sind. Melden Sie sich einfach bei PokerStars an - und schon können Sie kostenlos Poker spielen, die Pokerregeln lernen und Ihre Pokerskills verbessern. Der erste Spieler, der einen Einsatz in den Pott macht.

0 Kommentare zu “Poker lexikon

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *